Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 594 mal aufgerufen
 Fotoforum
Fufeli Offline



Beiträge: 199

08.08.2012 00:00
Mohrenblüte antworten

Jetzt sieht man überall in den Wiesen und an Wegrändern die wilde Möhre. Eine ganz
gewöhnliche Wiesenpflanze, denkt man ---- bis man sie ein wenig näher anschaut.
Bei vielen dieser Blüten ist in der Mitte ein schwarzer Fleck:


Diese schwarzen Blüten in der Mitte nennt man Mohrenblüte oder Scheininsekt.

Auch Biologen wissen nicht genau, was für eine Funktion diese Mohrenblüte hat.
Eine Erklärung ist, dass herumfliegende Insekten davon angezogen werden. Sie meinen,
das sei ein Insekt, also gebe es da bestimmt was Feines zu naschen. Je mehr Insekten
die Blüte besuchen, desto besser ist die Bestäubung gewährleistet.

Die in Mitteleuropa heimische Wilde Möhre (Daucus carota subsp. carota) ist ein
Elternteil der Gartenmöhre oder Karotte, und ebenfalls Wirtspflanze für den immer
seltener werdenden Schwalbenschwanz.

Auch sonst finde ich diese Pflanze interessant, wenn man verfolgen kann, wie sie sich
öffnet und entwickelt.





Hier ist eine Blüte ohne Mohrenblüte in der Mitte


Und so rollt sich der Samenstand nach der Blüte zusammen. Sieht das nicht fast aus wie ein
Vogelnest?

Pompon Offline



Beiträge: 7

12.08.2012 18:09
#2 RE: Mohrenblüte antworten

Fufeli, deine Doku über die Möhrenpflanze ist sehr interessant! Ich lasse auch jedes Jahr welche stehen, da sie ungemein viele verschiedene Insekten anzieht (ausser dieses Jahr!!) L.G. Pompon

«« Papiliorama
Yoga »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen